Seite 2 von 2

500.000 neue Soldaten! Putin will neue Rekruten für Großoffensive an die Front schicken!

News (2 / 1)

24.01.2023 07:08Symbolbild imago

Putin will mehr Rekruten einberufen

Um weitere Soldaten an die Front beordert zu können, will Putin nun einige Regeln der Rekrutierung ändern. Bisher war es beispielsweise nicht möglich, dass Putin russische Männer mit mehr als 3 Kindern zum Dienst an der Front einberufen kann. Jetzt soll man im Kreml diese Regel jedoch gestrichen haben, um eine größere Auswahl bei der Rekrutierung neuer Soldaten zu haben. Angeblich sollen die Behörden in einigen Regionen bereits angewiesen worden sein, auf Basis der neuen Regel Listen mit möglichen Männern im wehrfähigen Alter zusammenzustellen. Vom Kreml wurden die Gerüchte um eine neue Mobilisierung bislang immer dementiert. Dies hat allerdings auch einen guten Grund. Vor dem Start der letzten Mobilisierung im September 2022, als Wladimir Putin 300.000 Reservisten in die Ukraine entsendet hatte, sollen zahlreiche russische Männer aus dem Land geflohen sein, um ihrer Mobilisierung zu entgehen. Viele internationale Experten sind der Auffassung, dass eine weitere Mobilisierung russische Rekruten in einem solchen Ausmaß den Krieg in der Ukraine um Jahre verlängern könnte.

.

Artikel weiterlesen