Seite 1 von 3

Helene Fischers großer Wunsch in Gefahr: Tickt ihre biologische Uhr schneller als gedacht?

Artikel lesen:

Helene Fischers großer Wunsch in Gefahr: Tickt ihre biologische Uhr schneller als gedacht?
10.02.2024 09:13 von GünterSymbolbild imago

Helene Fischer ist tief betroffen! Ihr vollgepackter Terminkalender lässt nur wenig Raum für Familienplanung. Sie bewahrt ihr Privatleben wie einen wertvollen Schatz. Seitdem sie mit ihrem Partner Thomas zusammen ist, schwebt sie auf Wolke sieben - und sie ist fest entschlossen, dieses Glück niemals aufs Spiel zu setzen. Doch nun scheint ihr ersehntes Familienglück in Gefahr zu sein, und Helene erlebt emotionale Qualen. Ihr lang gehegter Traum scheint in weite Ferne gerückt. Was ist geschehen?

Die Verlangen Helene Fischers nach einer großen Familie

"Er ist einfach hervorragend zu mir", äußert Helene über ihren Lebenspartner. "Er ist fürsorglich, liebevoll. Mit ihm kann ich mir alles vorstellen." Ein Jahr nachdem ihre Beziehung öffentlich wurde, heißen die beiden ihre Tochter Nala willkommen. Aber wie sieht die Zukunft aus? Während Helene bereits wieder im Rampenlicht steht, muss sie ihr geliebtes Zuhause am Ammersee immer wieder verlassen, um ihrer Karriere nachzugehen. Ständig stehen neue Konzerttermine oder Auftritte an. Inmitten dieses Wirbelsturms bleibt nur wenig Zeit für die weitere Familienplanung. Dabei träumt sie schon seit Jahren von einer großen Familie. "Selbstverständlich möchte ich Kinder! Und dann möchte ich mit ihnen auf der Couch kuscheln und Disney-Filme anschauen", verriet sie einst strahlend.

.

Beliebteste Artikel aktuell: