Seite 1 von 3

Warnstufe Rot für mehrere Kreise in Deutschland! Schneewalze bringt bundesweites Chaos

Artikel lesen:

Warnstufe Rot für mehrere Kreise in Deutschland! Schneewalze bringt bundesweites Chaos
02.12.2023 07:52 von PeterSymbolbild imago

Ein neues Tief mit Schnee und Frost hat Deutschland erreicht. Deshalb hat der Deutsche Wetterdienst schon Warnungen vor Glätte und Frost herausgegeben. Am Wochenende können örtlich sogar Temperaturen von bis zu minus 20 Grad auftreten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit von erheblichem Schneefall mit Schneemengen von bis zu 60 Zentimetern.

Schneefall sorgt für erste Probleme - Wetterdienst ruft Alarmstufe Rot für erste Landkreise aus

Die ersten Landkreise, die auf der Karte des Deutschen Wetterdienstes rot markiert sind, haben mit starkem Schneefall zu kämpfen. Besondere Vorsicht ist daher im südlichen Teil Deutschlands geboten. Innerhalb der nächsten 24 Stunden wird südlich von München in Bayern mit einer Neuschneedecke von bis zu 60 Zentimetern gerechnet.

Die folgende Landkreise sind von der Wetterwarnung betroffen

.

Beliebteste Artikel aktuell: