Seite 1 von 3

Weihnachtsmärkte abgesagt! Traurige Nachricht für viele Deutsche - Zahlreiche Städte haben Angst!

Artikel lesen:

Weihnachtsmärkte abgesagt! Traurige Nachricht für viele Deutsche - Zahlreiche Städte haben Angst!
02.12.2023 08:23 von SimoSymbolbild imago

Auch Preissteigerungen sind ein Faktor

Lebensmittelzutaten, Energie und Standgebühren verzeichnen starke Kostensteigerungen. Viele Standbetreiber sehen sich gezwungen, die Preise für ihre Produkte deutlich zu erhöhen, was potenzielle Kunden abschrecken könnte. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Weihnachtsmarktes, dessen Kosten in diesem Jahr erheblich gestiegen sind, ist die Musik. Obwohl Weihnachtsjingles allgegenwärtig sind, hat die GEMA ihre Tarife erhöht. Musik ist ein integraler Bestandteil des Weihnachtsmarktes, und diese Entwicklung könnte sich negativ auf die Veranstaltungen auswirken. Angesichts all dieser Bedenken besteht die Möglichkeit, dass viele Städte in diesem Jahr auf die Ausrichtung eines Weihnachtsmarktes verzichten. Dennoch bleibt die Hoffnung, dass zumindest einige Märkte stattfinden können, um in dieser Jahreszeit etwas Positives und Unterhaltsames zu bieten. Dies wäre insbesondere im Interesse der Kinder, die nach den Einschränkungen durch die Pandemie immer noch Erfahrungen nachholen müssen.

.

Beliebteste Artikel aktuell: