Seite 1 von 3

Schießerei auf der Autobahn! Zöllner angefahren - Zoll eröffnet Schüsse auf fliehendes Fahrzeug!

Artikel lesen:

Schießerei auf der Autobahn! Zöllner angefahren - Zoll eröffnet Schüsse auf fliehendes Fahrzeug!
08.09.2023 05:01 von TorbenSymbolbild
Dramatische Szenen auf der Autobahn - Schüsse fallen! Ein Zollbeamter angefahren - Täter versucht zu flüchten.

Wagen verunglückt - Mordkommission ermittelt!

Nach knapp drei Kilometern verlor der flüchtige Fahrer jedoch die Kontrolle über den Polo und krachte in die Leitplanke am Seitenstreifen. Kurz darauf wurde er leicht verletzt festgenommen und zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Auch der Zollbeamte wurde ersten Erkenntnissen zufolge nicht schwer verletzt, dennoch kümmert sich ein Notfallseelsorger um ihn und den Schützen.

Die Polizei Gelsenkirchen hat eine Mordkommission gebildet und Beamte der Spurensicherung mit Mundschutz und Handschuhen untersuchen den Tatort an der Autobahn sowie den verunglückten Fluchtwagen. Dabei vermessen sie alle Spuren auf dem Asphalt mithilfe eines 3D-Scanners. Zudem sichern die Ermittler die Patronenhülse und die Glassplitter des Fluchtwagens.

.

Beliebteste Artikel aktuell: