Seite 1 von 3

Teilmobilisierung! Putin ruft 300.000 Mann zu den Waffen - neue Eskalation, Deutsche sehr besorgt!

Stars (1 / 2)

21.09.2022 15:36Symbolbild imago

Putin reagiert auf die Siege der Ukraine und ruft 300.000 Mann zu den Waffen! Teilmobilmachung in Russland ist neue Eskalationsstufe - wendet sich jetzt das Kriegsglück erneut? In Deutschland reagiert man mit großer Sorge auf die Entwicklung - hier eine Einschätzung der aktuellen Lage!

Ist die Mobilmachung ein Zeichen der Schwäche?

Die von Russland angekündigte Teilmobilmachung hat in Deutschland die Sorge vor einer gefährlichen Eskalation des Ukraine-Kriegs geweckt. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wertete die Ankündigung von Kreml-Chef Wladimir Putin am Mittwoch als Zeichen der Schwäche. Vertreterinnen und Vertreter der Opposition im Bundestag teilten diese Einschätzung. Sie verwiesen zugleich aber auf die Gefahren, die von einem Russland ausgehen können, das sich wegen militärischer Misserfolge in der Ukraine in die Enge gedrängt fühlt.

Die geplante Teilmobilmachung von rund 300.000 russischen Reservisten sei ein "Akt der Verzweiflung", sagte Scholz bei einem Besuch in New York. Russland könne "diesen verbrecherischen Krieg nicht gewinnen", fügte er hinzu. Mit den jüngsten Entscheidungen zur Teilmobilisierung und Abhaltung von "Referenden" in besetzten ukrainischen Gebieten mache Putin die Situation "noch viel schlimmer".

Habeck spricht von Eskalation!

.

Artikel weiterlesen