Seite 2 von 2

Privathaushalte - Mehrkosten in 4-stelliger Höhe für Gas! Robert Habeck macht Bürgern keine Hoffnung

News (2 / 1)

16.09.2022 05:44Symbolbild imago

Finanzieller Druck durch Energiekrise wird laut Robert Habeck hoch sein

Zudem müssten die Verbraucher auch beim Strom mit einer Verdoppelung der Preise rechnen, wie Habeck ebenfalls verdeutlichte. In diesem Zusammenhang machte Habeck jedoch Hoffnung, das eine Reformierung des Stromsystems weitere Preiserhöhungen teilweise verhindern könne. Sowohl von Seiten der Bundesregierung als auch bei der EU wird aktuell über die Einführung einer Strompreisbremse diskutiert. Wegen der Vielzahl der steigenden Kosten in diesem Jahr ist sich Habeck sicher: “Der finanzielle Druck ist enorm.“ Trotzdem zeigte sich der Politiker der Grünen optimistisch, das die Preise für Strom und Gas spätestens im nächsten Jahr wieder spürbar fallen werden. “Sollten wir gut durch diesen Winter kommen, dann ist die Chance enorm, das die Preise schon im kommenden Sommer und im nächsten Winter deutlich fallen werden“, verspricht Habeck den Menschen in Deutschland.

.

Artikel weiterlesen