Seite 1 von 2

Cum-Ex - Kanzler wieder ahnungslos! Scholz wusste angeblich nichts von Schließfach-Kohle

News (1 / 1)

Cum-Ex - Kanzler wieder ahnungslos! Scholz wusste angeblich nichts von Schließfach-Kohle
09.08.2023 23:34 von TimSymbolbild imago

Der Cum-Ex Skandal brodelt wieder hoch - und wieder kann sich der Kanzler an nichts erinnern! Der Fund von über 200.000€ Bargeld in einem Schließfach eines ehemaligen SPD-Abgeordneten, hat den Kanzler erneut im Cum-Ex-Skandal in Bedrängnis gebracht. Doch der will von dem versteckten Geld seines Parteikollegen nichts gewusst haben. Am 19. August muss der Kanzler erneut vor dem Untersuchungsausschuss aussagen - hier die aktuelle Lage:

Scholz bestreitet Kenntnis von Bargeldfund

.

Wie jetzt der Sprecher von Bundeskanzler Olaf Scholz bestätigt, soll der SPD-Politiker nicht gewusst haben, dass bei einem Parteikollegen bei der Durchsuchung eines Schließfaches eine größere Bargeldsumme gefunden wurde. Das Geld könnte im Zusammenhang mit der sogenannten Cum-Ex-Affäre stehen. Scholz habe von diesem Fund keine Kenntnis gehabt, erklärt jetzt Regierungssprecher Steffen Hebestreit. Ende der kommenden Woche wird Scholz dann auch wieder beim Untersuchungsausschuss aussagen, der sich mit dem Cum-Ex-Skandal um die Hamburger Warburg-Bank beschäftigt. "Auch dort wird alles, was sachdienlich zu sagen ist, behandelt werden", verdeutlicht Hebestreit. In den letzten Tagen war der Druck auf den Kanzler durch diese Steueraffäre gestiegen. Die Opposition von Union und Linken forderten Scholz zu einer Stellungsnahme auf, nachdem ein Bargeldfund bei einem SPD-Politiker bekannt geworden war.

Artikel weiterlesen