Nach LKW-Unfall auf der Autobahn - Mehrstündige Sperrung sorgt für Verkehrsbehinderungen

Seite 1 von 2

Nach LKW-Unfall auf der Autobahn - Mehrstündige Sperrung sorgt für Verkehrsbehinderungen

News (1 / 1) 10.07.2024 15:25 von Silia Symbolbild imago


Stundelange Sperrung! Erneut kam es auf einer Autobahn zu einem schweren Lkw-Unfall, der die Autobahn lange blockierte und ein erhebliches Verkehrschaos verursachte.

Unfall auf Autobahn sorgt für massive Verkehrsbehinderungen

Der Unfall ereignete sich bereits am Morgen, doch die Autobahn wurde erst gegen 11 Uhr an der Anschlussstelle Passau-Süd für die Bergungsarbeiten vollständig gesperrt. Gegen 19 Uhr konnte eine Fahrspur wieder geöffnet werden, und um 20.15 Uhr war schließlich auch die zweite Fahrbahn freigegeben, wodurch sich der Rückstau auflöste. Die Bergung des Lkws stellte sich als besonders herausfordernd heraus. Ein spezialisiertes Unternehmen aus Straubing war für die Bergung verantwortlich. Laut Polizei war der Sattelzug in einem Waldstück und an einem Hang derart verkeilt und festgefahren, dass ein einfaches Zurückziehen auf die Fahrbahn nicht möglich war. Zwei spezielle Kräne waren notwendig, um den Sattelzug samt Zugmaschine und Anhänger in einer koordinierten Aktion über die Baumwipfel hinweg zurück auf die Fahrbahn zu heben. Anschließend wurde der Lkw mit Hilfe eines Spezialschleppers von der Unfallstelle entfernt.