Deutscher TV-Koch verliert seine Sendung! TV-Aus - Bittere Schlappe für Koch-Legende Johann Lafer

Seite 1 von 2

Deutscher TV-Koch verliert seine Sendung! TV-Aus - Bittere Schlappe für Koch-Legende Johann Lafer

Stars (1 / 1) 10.07.2024 13:40 von Günter Symbolbild imago images/Future Image


TV-Aus für Lafer! Für viele ist Johann Lafer aus der TV-Welt nicht wegzudenken. Doch nun wird seine Kochshow abgesetzt. Bedeutet das das Ende seiner Karriere?

Johann Lafer: "Drei Teller für Lafer“ wird abgesetzt

TV-Koch Johann Lafer, ein Veteran der Branche, ist seit 1984 regelmäßig als Experte oder Jury-Mitglied in verschiedenen TV-Formaten und Kochshows zu sehen. Seit 2008 moderiert er „Die Küchenschlacht“ und erst im Mai 2024 startete seine eigene Sendung "Drei Teller für Lafer“ bei Sat.1. Aber jetzt scheint seine TV-Karriere in Gefahr zu sein. Die neue Show von Johann Lafer hat sich für den Sender offenbar nicht als Erfolg erwiesen. Laut Berichten soll "Drei Teller für Lafer“ nach nur zwei Monaten Laufzeit eingestellt werden. Die Show konnte kaum 200.000 Zuschauer erreichen und erzielte weniger als vier Prozent Marktanteil. Damit schnitt sie sogar schlechter ab als das parallel gestartete Format "Das Schnäppchenmenü“ mit Alexander Kumptner.