Putin verliert Super-Kampfjet! Neues Debakel für Wladimir Putin - Ukraine greift Kampfjets vom Typ Su-25 an

Seite 1 von 2

Putin verliert Super-Kampfjet! Neues Debakel für Wladimir Putin - Ukraine greift Kampfjets vom Typ Su-25 an

News (1 / 1) 09.07.2024 11:55 von Simo Symbolbild imago


In der Region Donezk haben ukrainische Flugabwehreinheiten einen russischen Su-25 Jagdbomber abgeschossen, wie von der operativ-strategischen Truppengruppe Chortyzja über Telegram berichtet wurde. Es heißt, dass ein weiteres Su-25 Kampfflugzeug derzeit in den Steppen des ukrainischen Donbass brennt.

Ukraine bekämpft russische Kampfjets jetzt effektiver

Bereits im Februar dieses Jahres wurden Berichte über den Abschuss mehrerer Su-Jagdbomber in der Ukraine bekannt. Innerhalb von nur 13 Tagen wurden laut Angaben des ukrainischen Militärs insgesamt 12 Su-Flugzeuge sowie ein A-50U Radarflugzeug abgeschossen. Der Westen hat bereits zugesagt, die ukrainische Luftwaffe durch die Lieferung von Kampfjets weiter zu unterstützen. Seit dem Beginn der russischen Invasion in der Ukraine im Februar 2022 hat Russland erhebliche Verluste an Kampfjets erlitten. Die genaue Anzahl der verlorenen russischen Kampfjets variiert je nach Quelle. Die Ukraine meldet regelmäßig den Abschuss russischer Flugzeuge. Unabhängige Beobachter und westliche Geheimdienste überprüfen regelmäßig die gemeldeten Zahlen und bestätigen oder korrigieren sie bei Bedarf. Die häufigsten Verluste betreffen Modelle wie die Sukhoi Su-34, Su-25, Su-30 und Su-35, die Hauptbestandteile der russischen Luftwaffe sind.

Neuer Erfolg für die Ukraine