Seite 1 von 3

Anschlag auf AFD-Politiker! Auto in Flammen - AfD im Fadenkreuz von Extremisten

Artikel lesen:

Anschlag auf AFD-Politiker! Auto in Flammen - AfD im Fadenkreuz von Extremisten
09.03.2024 08:50 von SiliaSymbolbild imago

Angriff auf Familie von AFD-Politiker! Vor dem Elternhaus des AfD-Politikers Marius Beyer (24) at sich ein Brandanschlag ereignet, das Auto seiner Mutterging in Flammen auf! Die mutmaßlichen Täter, die vermutlich linksextrem sind, drohten damit, zurückzukommen. Ist die Familie in Gefahr?

Brandanschlag auf sächsischen AfD-Politiker

Am Donnerstag gegen 4.25 Uhr wurde das brennende Auto in Engelsdorf entdeckt. Der BMW stand vor dem Garagentor in der Nähe des Einfamilienhauses. Polizei und Feuerwehr wurden sofort alarmiert, konnten jedoch den BMW nicht mehr retten. Der durch den Brand verursachte Schaden wird von der Polizei auf etwa 85.000 Euro geschätzt. Es wurden keine Verletzten gemeldet. An der Garagenwand hinterließen die Brandstifter eine Drohung in blauer Farbe mit den Worten "Wir kommen wieder, Nazischwein" und "161". Diese Zahlenkombination ist in linksextremen Kreisen als Code für Antifa-Aktionen bekannt, wobei die 1 für den ersten Buchstaben im Alphabet und die 6 für den sechsten steht – was entschlüsselt "Anti-Faschistische-Aktion" bedeutet.

.

Beliebteste Artikel aktuell: