Seite 1 von 3

Bombenalarm! Realschule geräumt! Großeinsatz der Polizei

Artikel lesen:

Bombenalarm! Realschule geräumt! Großeinsatz der Polizei
01.03.2024 18:32 von AngelaSymbolbild imago

Hillesheim - Die Räumung einer Realschule im rheinland-pfälzischen Hillesheim aufgrund eines verdächtigen Gegenstands hat hat für viel Aufsehen und Angst gesorgt. Gerade nach dem Angriff auf zwei Grundschüler vor wenigen Tagen - nun musste erneut eine Schule geräumt werden! Hier alle Hintergründe:

Verdächtiger Gegenstand in Realschule entdeckt - Polizei rückt zu Großeinsatz aus

Bei dem verdächtigen Gegenstand handelte es sich um eine Kunststofflasche, an der mehrere Drähte herausragten und an der ein Schalter angebracht war. Der Hausmeister der Augustiner-Realschule hatte den Gegenstand entdeckt, als er Dachdeckerarbeiten durchführte. Obwohl die Flasche augenscheinlich bereits seit längerem auf dem Dachboden lag, konnte eine potenzielle Gefahr nicht ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund wurde die Schule evakuiert. Insgesamt waren etwa 300 Schüler und 30 Mitarbeiter betroffen, die von den Einsatzkräften zur Zentralen Sportanlage Hillesheim gebracht wurden. Dort konnten die Schüler eigenständig zu ihren Bussen gelangen.

.

Beliebteste Artikel aktuell: