Seite 1 von 3

Grauenhafter Unfall fordert Todesopfer - Frau in Unfallfahrzeug verbrannt

Artikel lesen:

Grauenhafter Unfall fordert Todesopfer - Frau in Unfallfahrzeug verbrannt
29.02.2024 09:14 von AngelaSymbolbild imago

Vollsperrung! Geisterfahrer-Unfall endet im Flammen-Tod! Erneut kam es zu einem tragischen Frontalunfall, bei dem eine 58-jährige Frau ums Leben kam. Ersten Ermittlungen zufolge war die Frau auf der Bundesstraße unterwegs, als sie in den Gegenverkehr geriet - danach nahm das Drama seinen Lauf!!

Frau verbrennt nach Unfall im Fahrzeug

Auf der Bundesstraße kam es zu einer Kollision mit dem Auto einer 18-jährigen Fahrerin, die entgegenkam. Die junge Fahrerin wurde schwer verletzt, schwebt jedoch nicht in Lebensgefahr. Durch den Zusammenstoß geriet das Fahrzeug der 58-Jährigen in Brand, nachdem es über die Leitplanke geschleudert wurde. Die Frau konnte sich nicht rechtzeitig aus dem Fahrzeug befreien und verbrannte in ihrem Wagen. Weitere Einzelheiten zum Unfallhergang müssen nun von der Polizei und einem Sachverständigen geklärt werden. Die Bundesstraße wurde gesperrt!

.

Beliebteste Artikel aktuell: