Die Welt sorgt sich um Deutschland! Internationale Presse spricht von "existenzieller Krise"

Seite 1 von 2

Die Welt sorgt sich um Deutschland! Internationale Presse spricht von "existenzieller Krise"

News (1 / 1) 05.02.2024 09:19 von Peter Symbolbild imago


Wie schlecht geht es uns wirklich?! Deutschlands Wirtschaft steckt in einer Krise, die AfD erlebt ein Umfragehoch, Bauern protestieren gegen die Regierung, und es gibt Massendemos gegen den Aufstieg der Rechtsextremen. Die Unruhe in der Bundesrepublik zieht internationale Aufmerksamkeit auf sich.

In detaillierten Berichten und Analysen äußern sich Journalisten weltweit besorgt über Deutschland. Lesen Sie hier, wie das Ausland aktuell über uns denkt:

Internationale Presse besorgt über Situation in Deutschland

Das Magazin "Politico" bescheinigt den Deutschen ein schwindendes "Vertrauen in die Fähigkeit der etablierten Parteien, die gewaltigen Probleme des Landes zu bewältigen". Die Regierung sei "von internen Streitigkeiten und einer selbstverschuldeten Haushaltskrise heimgesucht" und sei "eine der unbeliebtesten in der deutschen Nachkriegsgeschichte". Das Erstarken der AfD deute "auf eine tiefe Spaltung hin, die das Regieren des Landes zunehmend schwieriger macht". Deutschland befinde sich in einer Phase der "politischen Zersplitterung".