Irre Szenen auf der Autobahn - Autofahrer flieht nackt nach Unfall!

Seite 1 von 2

Irre Szenen auf der Autobahn - Autofahrer flieht nackt nach Unfall!

News (1 / 1) 29.02.2024 09:07 von Torben Symbolbild imago


Auf der Autobahn ereignete sich ein schwerer Unfall mit einer kuriosen Unfallflucht. Ein Mercedes kollidierte mit einem VW Passat, der wiederum mit einem Kia zusammenstieß. Der 59-jährige Fahrer des Kia wurde dabei schwer verletzt. Ungewöhnlich war, dass der Unfallverursacher nackt vom Unfallort flüchtete - was ist geschehen?!

Unfallverursacher flieht nackt von der Unfallstelle

Laut Zeugenberichten soll der bisher nicht identifizierte Mann bereits zuvor in der Stadt mehrere Unfälle verursacht und Fahrerflucht begangen haben. Gegen 11 Uhr überholte er auf der A59 mehrere Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit und verlor dann die Kontrolle, wodurch er selbst leicht verletzt wurde. Ein Polizeisprecher erklärte: "Zwei Passanten stellten den zunächst unbekleideten Unfallverursacher in Höhe der Bushaltestelle Albin-Köbis-Straße, als er in Richtung des Wahner Industriegebiets lief." Es ist unklar, ob der Mann von Anfang an nackt war oder sich erst nach dem Unfall auszog. Wie nackt der Mann tatsächlich gewesen ist, konnte zunächst nicht bestätigt werden.