Starkregen und Überflutungen in Teilen Deutschlands! Unwetter verursacht schwere Schäden

Seite 1 von 2

Starkregen und Überflutungen in Teilen Deutschlands! Unwetter verursacht schwere Schäden

News (1 / 1) 23.05.2023 06:10 von Julia Symbolbild imago


Starkregen sorgte am Montag in verschiedenen Gebieten Nordrhein-Westfalens und Deutschlands für überflutete Straßen und vollgelaufene Keller. Besonders heftig betroffen war die Ortschaft Menden im Sauerland, wo das Wasser in zahlreiche Keller eindrang, wie von der Feuerwehr berichtet wurde. Und auch am heutigen Dienstag ist weiter mit heftigem Regen und Unwetter zu rechnen! Hier ein Überblick über die Lage!

Feuerwehr muss zu zahlreichen Einsätzen ausrücken

Die Feuerwehr-Leitstelle des Märkischen Kreises verzeichnete etwa 200 Einsätze in diesem Bereich. Glücklicherweise wurden nach ersten Informationen keine Menschen durch das Unwetter verletzt. Im Kreis Olpe wurden Feuerwehrleute zu 77 Einsätzen gerufen, wie ein Sprecher der Kreisverwaltung mitteilte. Auch dort gab es zum Glück keine Verletzten. An einer Landstraße in der Region rutschte teilweise eine Uferböschung ab und bildete einen Fluss. Die Straße war jedoch zumindest noch einspurig befahrbar. In Finnentrop-Heggen musste eine Person mit körperlicher Beeinträchtigung aus einer überschwemmten Kellerwohnung evakuiert werden, berichtete die Freiwillige Feuerwehr am Abend.