Seite 1 von 2

Tragischer Unfall auf der Autobahn – Autodiebe vermutlich für Zusammenstoß verantwortlich!

Blaulicht (1 / 1)

20.01.2023 20:26Symbolbild imago

Autodiebe verursachen schweren Unfall an der Autobahnabfahrt! Offenbar war ein dort erfolgt der Zusammenstoß das Ergebnis einer Flucht von mutmaßlichen Autodieben, die versucht hatten der Polizei zu entkommen. Allerdings waren sie dann mit einem Fahrzeug von unbeteiligten Personen zusammengestoßen. Hier alles, was bekannt ist:

Verfolgungsjagd mit der Polizei endet in einem Unfall

Am frühen Morgen hatte die Polizei auf der Autobahn Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei war den Beamten ein Wagen der Marke Ford aufgefallen, der wenige Stunden zuvor von der Polizei in Mecklenburg-Vorpommern als gestohlen gemeldet worden war. Statt jedoch auf die Haltesignale der Beamten einzugehen, versuchten die Personen am Steuer des Wagens der Polizei zu entkommen. An der Autobahnabfahrt Neuruppin soll der Wagen dann versucht haben, von der Autobahn abzufahren. Dort allerdings endete die Flucht mit einem Zusammenstoß an der Kreuzung mit der B 167, wo die mutmaßlichen Autodiebe mit einem unbeteiligten Fahrzeug zusammengestoßen waren. Der Fahrer dieses Wagens hatte Verletzungen erlitten und musste im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht werden.

.

Artikel weiterlesen