Seite 1 von 2

Tut Deutschland zu wenig? Selenskyj kritisiert Deutschland hart bei Video-Ansprache in Davos!

News (1 / 1)

19.01.2023 10:53Symbolbild imago

England liefert Panzer, Stoltenberg kündigt schwere Waffen an, Polen überlegt Leopard Panzer im Alleingang zu schicken - nur Deutschland zögert weiter! Dies hat nun zu harter Kritik des ukrainischen Präsidenten Selenskyj geführt - tut Deutschland zu wenig?

Selenskyj mit harter Kritik!

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Deutschlands Zögern bei der Lieferung von Leopard-Kampfpanzern deutlich kritisiert. "Es gibt Zeiten, in denen man nicht zögern und vergleichen sollte", sagte Selenskyj am Donnerstag per Videoansprache in Davos. Er halte es nicht für die richtige Strategie, "wenn jemand sagt: 'Ich werde Panzer geben, wenn jemand anderes auch Panzer gibt'".

Selenskyj bezog sich auf Berichte, wonach Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) nur zur Lieferung von Leopard-Panzern bereit ist, wenn die USA auch Kampfpanzer vom Typ Abrams liefern. US-Präsident Joe Biden hat sich laut einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" in einem Gespräch mit Scholz am Dienstag noch nicht festgelegt. Ein hochrangiger Pentagon-Vertreter sagte in Washington, dass die USA derzeit eine Abrams-Lieferung ablehnen.

.

Artikel weiterlesen