Seite 1 von 2

Schwere Explosion in Russland gemeldet! Tote und Verletzte - Munitionslager der Armee explodiert!

News (1 / 1)

16.01.2023 08:04Symbolbild imago

Dramatisches Video! Der Krieg kommt nach Russland! Ein neuer Rückschlag trifft die Truppen des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Denn heute wurde bekannt, dass es in der an die ukrainische Grenze angrenzende Region Belgorod in Russland zur einer schweren Explosion eines Munitionslagers gekommen sein soll. Dabei soll es wohl zahlreiche Verletzte und 3 Todesopfer gegeben haben. War es ein Anschlag ukrainischer Partisanen? Putin ist fassungslos - hier alles, was bisher bekannt ist (das Video sehen Sie im Artikel):

Explosion in russischem Munitionslager - Behörden sprechen von 3 Todesopfern und 15 Verletzten

Die Serie der Rückschläge bei der Invasion der russischen Armee in der Ukraine scheint nicht abzureißen. Am Sonntag meldeten die Behörden der russischen Region Belgorod, die sich in geringer Distanz zur Grenze der Ukraine befindet, eine schwere Explosion in einem Munitionslager der russischen Armee. Die heftige Explosion habe sich in einem Kulturzentrum ereignet, das bereits seit einiger Zeit von der russischen Armee für die Lagerung von Munition verwendet worden war. Die Explosion selbst soll sich bereits am Samstag ereignet haben, wie die staatliche Nachrichtenagentur Tass meldet.

.

Artikel weiterlesen