Seite 1 von 2

Dunkle Prophezeiung! Hellseher sagt Trennung von Harry und Meghan vorraus!

Königshäuser (1 / 1)

15.01.2023 19:42Symbolbild imago images/PPE

Immer wieder befeuern die Medien Gerüchte, nach denen es bereits ernste Probleme in der Beziehung der Sussex-Royals geben soll. Nun bekommen diese Gerüchte allem Anschein nach neues Futter. Schuld daran ist der bekannte Hellseher Craig Hamilton-Parker. Dieser prognostiziert nämlich, dass sich Prinz Harry und Herzogin Meghan schon bald scheiden lassen werden. Ob der selbsternannte Nostradamus mit dieser Vorhersage tatsächlich richtig liegt?

Bekannter Hellseher sagt Trennung von Harry und Meghan voraus

Durch die Veröffentlichung der Autobiografie “Spare“, die am 10. Januar in die Buchläden gekommen ist, sind Prinz Harry und Herzogin Meghan im Augenblick wieder in den Schlagzeilen sämtlicher Tageszeitungen zu finden. Durch die in Harrys Buch aufgeführten Skandale entstehen jeden Tag neue Diskussion. Um sein Buch zu promoten, das offenbar reißenden Absatz findet, tingelt Prinz Harry im Augenblick durch verschiedene Talkshows im amerikanischen Fernsehen. Hauptsächlich deckt sein Buch Konflikte zwischen sich selbst und seinem Bruder William und seinem Vater, König Charles, auf. Andererseits versucht auch der selbsternannte Hellseher Craig Hamilton-Parker den aktuellen Hype für sich auszunutzen. Gegenüber der britischen Presse betonte er, das Harry und Meghan aktuell von Hass erfüllt seien. In der Vergangenheit hatte Hamilton-Parker bereits den Tod der Queen und den Eierwurf auf König Charles vorhergesagt. Nun prognostiziert der Hellseher, dass sich Harry und Meghan in der Zukunft trennen werden, wenn sich niemand mehr für ihre Geschichten interessiere.

.

Artikel weiterlesen