Seite 1 von 2

Amerikaner ködern russische Offiziere! – CIA will Putins Offiziere und Agenten abwerben!

News (1 / 1)

25.11.2022 14:39Symbolbild imago

Putin tobt! Im Augenblick läuft der russische Angriffskrieg in der Ukraine ziemlich schlecht für das russische Militär. Dies führt dazu, dass auch in Russland sich immer mehr Menschen gegen den Krieg positionieren. Und nun bekommen viele russische Offiziere und Agenten auch noch ein unmoralisches Angebot. Denn scheinbar planen westliche Geheimdienste zahlreiche Agenten und Offiziere aus Russland zu rekrutieren. Harter Dollar gegen Rubel? Die Verlockung ist groß - wie reagiert der Kreml?

Schock für Russland – Westliche Geheimdienste wollen Offiziere und Agenten abwerben

Die Moral der russischen Armee ist durch die wiederholten Niederlagen auf dem Schlachtfeld in der Ukraine sprichwörtlich im Keller angekommen. Aus diesem Grund würden viele Soldaten am liebsten den Abflug von der Front machen. Diese Desillusionierung wollen nun westliche Geheimdienste wie die amerikanische CIA ausnutzen, um neue Agenten zu rekrutieren. Darüber hatte nun das “Wall Street Journal“ berichtet. Die Rekrutierungspläne wurde bei einem öffentlichen Auftritt an der George Mason University vom stellvertretenden Direktor der CIA, David Marlowe, bestätigt. Diese Aussage hatte der Geheimdienstler auf einer Podiumsdiskussion am 21. November getroffen. Dort hatte Marlowe gesagt: “Wir sind auf der ganzen Welt auf der Suche nach Russen, die über den Krieg genauso empört sind wie wir. In diesem Fall sind wir offen für Geschäfte.“ Im Klartext bedeutet dies, dass die Amerikaner offenbar daran interessiert sind sowohl russische Agenten als auch Offiziere der russischen Armee anzuwerben.

.

Artikel weiterlesen