Seite 1 von 2

Wladimir Putin - Flucht in geheimen Bunker! Experten sicher - verlässt Putin Russland kehrt er nie wieder!

News (1 / 1)

21.11.2022 16:02Symbolbild imago

Setzt Putin sich jetzt ab? Angesichts des Misserfolgs bei der russischen Invasion in der Ukraine scheint es immer mehr Fragen zu geben, wieviel Autorität Wladimir Putin noch hat. Erst jetzt hat ein Whistleblower vor einem möglichen Putsch gewarnt. Ein anderer Insider hingegen glaubt, dass Wladimir Putin nicht nach Russland zurückkehren könne, falls er das Land für Reisen ins Ausland verlassen würde - oder ist Putin sogar schon in seinen Geheimbunker geflohen? Hier alles, was wir bisher wissen!

Droht Putin in Russland ein Umsturz?

Gerade erst hat ein vermeintlicher Whistleblower des russischen Geheimdienstes FSB angedeutet, das ist zu einem ernsten Machtkampf im Kreml zwischen Wladimir Putin auf der einen Seite, sowie Söldnerchef Jewgeni Prigoschin und Tschetschenen-Führer Ramsan Kadyrow auf auf der anderen Seite kommen könnte. Und es gibt weitere schlechte Nachrichten für Putin. Denn der russische Journalist Michael Sygar erwähnt gegenüber dem amerikanischen Fernsehsender CNN eine mögliche andere Zukunft für Wladimir Putin. Sygar war in der Vergangenheit zwischen 2010 und 2015 Chefredakteur des unabhängigen russischen Fernsehsenders Doschd und glaubt nun, dass Putins Einfluss in den letzten Monaten gewaltig zurückgegangen ist. Demnach soll sich der Kreml-Herrscher während des Krieges in der Ukraine zeitweise in einem Bunker verschanzt haben, um vor Kritikern und Feinden geschützt zu sein. In den letzten Monaten soll Putin angeblich nur seine engsten Assistenten und Generäle in seiner unmittelbaren Umgebung dulden.

.

Artikel weiterlesen