Russische Kommandozentrale zerstört! Truppen und Panzer vernichte - Ukraine meldet wichtigen Erfolg!

Seite 1 von 2

News (1 / 1) 21.11.2022 10:42


Nächter harter Schlag für Putins Truppen! Eine weitere Militärbasis der russischen Truppen explodierte in der Nähe von Melitopol! Truppen, Panzer und Ausrüstungen wurden zerstört, es soll 3 massive Explosionen gegeben haben! Was ist passiert?

Erneut schwere Verluste für Putins Truppen!

Im Distrikt Melitopol in der Region Saporoschje wurde ein weiterer Militärstützpunkt der Besatzer durch eine Explosion zerstört.

Nach Angaben des Bürgermeisters von Melitopol Ivan Fedorov donnerten am Abend des 20. November drei mächtige Explosionen im vorübergehend besetzten Dorf Veseloe. Die Gegend ist für die Russen strategisch sehr bedeutend!

„Nach aktualisierten Informationen wurden die Russen auf ihrer eigenen Militärbasis erwischt, die sich auf dem Territorium einer der Farmen befand. Das Bürogebäude wurde von Personal bewohnt, und daneben wurde militärische Ausrüstung der Besatzer eingesetzt“, so der Bürgermeister bemerkt.

Ein Teil der Region Saporoschje, darunter auch Melitopol, steht seit Ende Februar vorübergehend unter russischer Besatzung. Für die Russen ist die Stadt ein sehr wichtiger logistischer Punkt für den Transfer von militärischer Ausrüstung und ein Transitpunkt auf dem Weg nach Kim. In Melitopol gibt es einen Bahnhof.