Seite 2 von 2

Rückeroberung der Krim noch vor Weihnachten! Ukraine-General Wolodymyr Hawrilow glaubt an schnelle Rückeroberung

News (2 / 1)

20.11.2022 16:12Symbolbild imago

Ukraine rechnet mit russischem Atomschlag

Wie Hawrilow ankündigte, sei die ukrainische Armee bereit so lange weiterzukämpfen, bis man den Sieg errungen hätte. Dabei habe man sogar die Wahrscheinlichkeit eines atomaren Angriffs durch Russland einkalkuliert. Doch selbst dies werde die Streitkräfte der Ukraine nicht aufhalten. Friedensgespräche mit Russland seien hingegen nur eine Option, wenn die russische Armee sämtliche Soldaten aus der Ukraine abziehe. Dabei sei die Halbinsel Krim ausdrücklich mit eingeschlossen. Mit den Menschen in der Ukraine habe man vereinbart, dass man den Kampf bis zum Ende fortsetzen werde, erklärte Hawrilow während einer Reise nach Großbritannien. Bislang habe das ukrainische Volk viel Blut vergossen und Mühen investiert, um die russische Invasion zurückzuschlagen. Aus diesem Grund werde man sich vorerst nicht an den Verhandlungstisch begeben.

.

Artikel weiterlesen