Eilmeldung - Notruf-Nummern 110 und 112 stark gestört! Das müssen Sie jetzt beachten!

Seite 1 von 2

News (1 / 1) 17.11.2022 16:27 Symbolbild imago


Achtung - dringende Info! Die Notrufnummern 110 und 112 sind teilweise stark gestört in Teilen Deutschlands! Das müssen Sie jetzt beachten, falls Sie einen Notruf absetzen möchten! Bitte lesen Sie hier alles weitere:

Notrufnummern gestört!

In Teilen Deutschlands sind die Notrufnummern gestört! Hier alle Infos zu der Störung. Besonders der Norden Deutschlands scheint betroffen, aber auch in anderen Teilen Deutschlands treten vermehrt Störungen auf! „Derzeit scheint es im gesamten Hamburger Telefonnetz zu Störungen zu kommen. Teilweise sind sowohl einige unserer Dienststellen als auch der Notruf 110 davon betroffen“, hieß es in einem Tweet der Polizei. Die Ursache des Ausfalls war zunächst unbekannt. Auch aus Bremen gibt es ähnliche Meldungen - andere Gemeinden scheinen ebenfalls betroffen. Wie kann ich den Notruf jetzt erreichen? Hier die Nummern:

Diese Notrufnummern nun wählen!

Für Bremen gilt: Sollten Sie Hilfe benötigen und unter den Notrufnummern keinen Erfolg haben, wählen Sie 0421 19222. Die Wachen von Berufs- und freiwilliger Feuerwehr in der Hansestadt sind besetzt und können Hilfeersuchen entgegennehmen.

Für Hamburg: Sollte es sich um einen dringenden Notfall handeln, suchen Sie unbedingt die nächstgelegene Wache auf. Dringende Notrufe sind über die Rufnummer der Leitstelle der Rettungsleitstellen 19222 möglich!