Let´s Dance Tänzerin schwer verletzt! Schockierender Unfall - mysteriöse Todes- und Verletzten Serie geht weiter!

Seite 1 von 2

Stars (1 / 1) 17.11.2022 07:42 Symbolbild imago


Schon seit Jahren wird über die seltsame Serie von Todesfällen und Verletzungen rund um die beliebte Show Let´s Dance berichtet, einige sprechen sogar vom Let´s Dance Fluch! Nun werden von der zur Zeit stattfindenden “Let's Dance“-Tour traurige Neuigkeiten bekannt. Bei einem Auftritt soll es zu einem Unfall gekommen sein. Der Vorfall soll bei der Tänzerin und auch im Publikum für einen heftigen Schockmoment gesorgt haben. Was ist geschehen?

Mitten während des Auftritts – Unfall-Schock für Let´s Dance Tänzerin

Zu dem Vorfall soll es bei der Vorführung der “Let's Dance“-Show in der Münchner Olympiahalle gekommen sein. Dort führte die Profitänzerin gerade in einem Engelskostüm einen Tanz auf der Bühne auf, als sich von der Hallendecke ein schwarzes Netz gelöst hatte und genau über die Profitänzerin gestürzt war. Die Kollegen der Show kamen sie mir sofort zu Hilfe geeilt. “Das war mit Sicherheit nicht Teil des Programms. Doch die neben ihr auf der Bühne stehenden Tänzer haben blitzschnell reagiert und Kathrin von dem Netz befreit“, schildert ein bei dem Unfall anwesender Augenzeuge den Vorfall gegenüber den Medien. Hat der Let´s Dance Todes-Fluch wieder zugeschlagen? Allem Anschein nach hatte die starke Lüftung in der Halle dafür gesorgt, da sich das Netz von der Decke gelöst hatte. Nach einem kurzen Schockmoment konnte die Tänzerin, die sich bei dem Vorfall glücklicherweise nicht verletzt hatte, sofort weitertanzen. Im Zusammenhang mit diesem Vorfall hat sich die Produktion verpflichtet, das Sicherheitskonzept der Show noch einmal genau zu überprüfen.