Seite 2 von 2

Video: Skandal vor WM-Beginn! - Sicherheitskräfte aus Katar drohen dänischem Reporter live im TV

News (2 / 1)

16.11.2022 14:08Symbolbild imago
— Anonymous Kollektiv Germany (@Anonymous9775) November 16, 2022

Katar entschuldigt sich bei dänischem Reporter

Wenig später wurde Tantholdt zu dem Vorfall noch einmal beim norwegischen Sender NRK befragt. Dort bestätigte der Däne, dass sich nach dem Vorfall sowohl das katarische Büro für internationale Medien als auch der Oberste Gerichtshof des Landes bei ihm für den Vorfall entschuldigt hätten. Trotzdem verbirgt der Reporter nicht seine Sorge, die dieser Vorfall ausgelöst hat. “Ich glaube nicht, dass diese Botschaft von oben sämtliche Sicherheitsbeamten des Landes erreicht hat. Natürlich kann man argumentieren, dass einzelne Leute die Situation falsch verstanden haben, doch ich denke der Vorfall sagt viel darüber aus, wie es tatsächlich in Katar aussieht. Zudem erklärte der dänische Reporter, dass Angriffe und Bedrohungen gegen ein freies Medium nicht den Eindruck erwecken, als sei Katar ein freies und demokratisches Land.

.

Artikel weiterlesen