Seite 2 von 2

Wetterwarnung! Schnee und Frost im Anmarsch bis in die Tieflagen! Ex-Hurrikan Nicole macht Deutschland weiß!

Weather (2 / 1)

15.11.2022 07:40Symbolbild imago

Schneesturm in Osteuropa - Orkan über dem Atlantik

Im Moment sind die Temperaturen über Europa ziemlich ungleich verteilt. während es in Westeuropa noch ziemlich warm ist, herrschen in Osteuropa bereits winterliche Temperaturen. Künftig wird Deutschland nun genau zwischen diesen beiden Extremen liegen. Ein Hoch über Skandinavien teilt den Kontinent in einen warmen und einen kalten Sektor. Zurzeit werden die britischen Inseln von heftigen Herbststürmen heimgesucht, während in Russland bereits kräftige Schneefälle herrschen. Dort soll an einigen Orten bis zu einem halben Meter Schnee fallen und es könnte zu kräftigen Schneeverwehungen kommen. Die Wetterlage sorgt nun dafür dass es in Deutschland kühler und herbstlicher wird. Deshalb wird es in der gesamten Woche nun zu Regenfällen kommen. Doch in der Nacht von Freitag auf Samstag kommt dann im Norden Kaltluft an und es wird beginnen zu schneien. Davon werden allerdings nur die Gebiete im Norden bis nach Berlin betroffen sein. In anderen deutschen Landesteilen wird es dagegen nur schneien, wenn das Hoch über Skandinavien seine Position bis dahin weiter verändert. Die Meteorologen rechnen allerdings damit, dass das Hoch in Richtung Osten abwandert und es deshalb lediglich ein wenig kühler werden wird. Zu Schneefällen soll es nach dem Ereignis am Wochenende dann lediglich in Ostdeutschland kommen können.

.

Artikel weiterlesen