Seite 1 von 2

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross: Ist die Scheidung ihr letzter Ausweg?

Stars (1 / 1)

20.09.2022 06:48Symbolbild imago

Ist die Ehe des Traumpaars am Ende? Zuletzt hatten verschiedene Medien über einen angeblichen Fremdflirt von Anna-Carina Woitschack bei ihrer Teilnahme an einer Reality-Show berichtet. Seitdem soll die Ehe der beiden Promis in einer Krise stecken. Allem Anschein nach gibt es für Stefan Mross nur noch einen Ausweg aus der Krise! Ist eine Scheidung wirklich unumgänglich?

Zoff bei Stefan Mross seiner Anna-Carina?

Gerade erst im Juni haben der bekannte Volksmusiker Stefan Mross und seine Ehefrau, die Sängerin Anna-Carina Woitschack, ihren zweiten Hochzeitstag gefeiert. Doch angeblich soll sich das Paar gerade in einer Krise befinden. Nachdem von Anna-Carinas Flirt mit einem anderen Mann berichtet wurde, stellen sich viele Fans des Paares die Frage, ob diese Ehe noch zu retten ist. Generell scheint Stefan Mross gerade schwere Zeiten zu durchleben. Im Juli wurde der Mörder seiner Tante und seiner Cousine verurteilt. Gerade in dieser schweren Zeit konnte Stefan nicht auf die Hilfe seiner Frau zählen. Denn diese war zu Dreharbeiten bei der neuen RTL2-Show “Skate Fever“, wo es zu einem heftigen Flirt mit dem ehemaligen “Love Island“-Star Adriano Salvaggio (26) gekommen sein soll. Dazu hatte Stefan Mross gesagt: “Anna-Carina und ich hatten 3 schwierige Monate und waren viel getrennt. Sie musste ständig zwischen Rust und Köln pendeln und ich war es nicht gewohnt sie nicht 24 Stunden am Tag um mich herum zu haben. Jetzt versuchen Anna-Carina und ich unsere Probleme in den Griff zu bekommen.“ Also scheint bei dem Promi-Pärchen tatsächlich nicht alles in Butter zu sein.

.

Artikel weiterlesen