Heftige Attacke der FDP auf Lauterbach! “Er dreht jetzt vollkommen durch"

Seite 1 von 2

Corona (1 / 1) 13.09.2022 06:08 Symbolbild imago


Karl Lauterbach steht erneut heftig in der Kritik! Nicht immer sind sich die Politiker der Ampel-Koalition bei allen Entscheidungen einig. Vor allem aus der FDP werden kritische Stimmen gegen den SPD Politiker laut. Nun hat FDP-Landeschef Heiner Garg am Montag eine besonders heftige Kritik geübt. Diese war allerdings deutlich über das Ziel hinausgeschossen - dreht Lauterbach tatsächlich völlig durch?

FDP-Politiker beleidigt Karl Lauterbach

Beim Kurznachrichtendienst Twitter hatte der Sprecher der FDP-Fraktion im Landtag von Schleswig-Holstein-Holstein nämlich geschrieben: “Jetzt dreht Karl Lauterbach vollkommen durch.“ Damit bezog sich der FDP-Politiker auf die von Lauterbach geplanten Maßnahmen zum Schutz vor Corona-Infektionen ab dem Herbst. “Das darf so nicht kommen“, kritisierte Garg weiter und warf dem SPD-Politiker vor, dass die Maßnahmen gar noch schärfer als in den Jahren 2020 und 2021 seien. “In welchem Raumschiff lebt dieser Mann“, fragte Garg in seinem Tweet weiter. Seine Kritik begründete Garg mit den im Herbst geplanten ansatzlosen Massentests in Schulen und Kitas. Garg behauptet nun, dass man Covid-19 behandeln würde, als handele es sich um “Pest und Cholera“. Der kritische FDP-Politiker ist nicht nur Sprecher der FDP im Landtag von Schleswig-Holstein, sondern auch Ständiger Gast im FDP-Bundesvorstand.