Maite Kelly: Liebes-Comeback mit Ex-Mann Florent! Sie wirkt wie verzaubert

Seite 1 von 2

Stars (1 / 1) 08.08.2022 07:34 Symbolbild imago


Zur Zeit zeigt sich die bekannte Sängerin Maite Kelly extrem verwandelt. Offensichtlich hat die bekannte Künstlerin extrem abgenommen und zeigt sich auf der Bühne attraktiver als je zuvor. Doch wieso dieser plötzliche Schönheitswahn? Steckt etwa ein Mann dahinter, der dafür sorgt, dass Maite fast wie ein frisch verliebtes Mädchen wirkt - die Gerüchteküche brodelt - ist es etwa Ihr Ex-Mann Florent?

Maite Kelly zeigt sich rank und schlank

In den letzten Monaten hatte die Blondine offensichtlich einige Kilos abgenommen. Seitdem setzt sie ihre Weiblichkeit auf der Bühne noch gezielter ein. Aktuell jedenfalls trifft man sie meist glücklich, strahlend und selbstbewusst an. Kein Vergleich zu den Zeiten unmittelbar nach ihrer Scheidung von ihrem ehemaligen Ehemann Florent Raimond. Nach der Scheidung war die Ehe des Paares sogar annuliert worden. Doch während Maite Kelly meist allein gesehen wurde, hatte ihr Ex-Mann bereits kurze Zeit später seine neue Flamme Kaone geheiratet. Doch dann gab es ganz überraschend Trennungsgerüchte um das Paar. Zwar dementierte Kaone mit den Worten: "Sehr witzig.“ Eine Liebesbekundung hört sich aber garantiert anders an. Kehrt Florent nun vielleicht wieder zurück in die Arme seiner Ex-Frau?

Ist Maite noch immer in Florent Raymond verliebt?

Denn allem Anschein nach hat Maite die große Liebe ihres Lebens bis heute nicht vergessen können. Kein Wunder, denn immerhin verbrachte das Paar nicht nur zwölf Jahre zusammen, sondern hat auch drei gemeinsame Töchter (16, 14, 7). In ihrem neusten Hit scheint Maite ihrem Ex-Mann tatsächlich einige Zeilen zu widmen. Darin heißt es: "Ich steh‘ dazu, dass ich dich immer noch liebe …“ Eine deutlichere Message hätte Maite ihrem Ex-Mann also kaum senden können! Vielleicht geben sich die beiden ja tatsächlich eine zweite Chance. Ob es allerdings wirklich so kommt, steht wohl noch in den Sternen.