Seite 1 von 2

Schlaganfall? Kann Putin seinen Arm nicht mehr bewegen? Dieses Video schockt Russland!

News (1 / 2)

01.08.2022 07:48Symbolbild imago

Russland geschockt! Putin erscheint humpelnd und mit gelähmten Arm! In Russland ist am Sonntag der Tag der Marine mit protzigen Paraden begangen worden. Präsident Wladimir Putin war bei den Feierlichkeiten in St. Petersburg anwesend und kündigte eine bessere Bewaffnung der Marine mit Hyperschall-Seeraketen vom Typ "Zirkon" an. Doch wieder mal sorgte Putins Auftritt auch wieder für Gerüchte über die angeblich angeschlagene Gesundheit des Präsidenten.

Motorboot überfährt Schwimmer (32) auf Starnberger See - Wasserwacht geht von Tod des Mannes aus

Putin spricht von neuer Super-Waffe für die russische Marine - Diese Waffe ist nicht zu stoppen!

Nach Schlaff-Auftritt bei Marine-Parade - Neue Gerüchte um Putins Gesundheit

Am Sonntag hatte Putin in St. Petersburg eine Rede vor Tausenden Zuschauern gehalten, die gekommen waren, um sich die Parde auf dem Wasser anzusehen, bei denen insgesamt 47 Schiffe und U-Boote der russischen Marine teilgenommen hatten. Außerdem absolvierte Wladimir Putin die Führung durch ein Militärmuseum. Begleitet wurde Putin dabei von Ksenia Schoigu, der Tochter des russischen Verteidigungsministers Sergei Schoigu. Doch den geübten Beobachtern war nicht entgangen, dass Putin auf den Videoaufnahmen, die den Besuch zeigen, alles andere als eine gute Figur macht.

Schlaffer Arm bei Insekten-Attacke - Ist Putins Bewegungsfreiheit eingeschränkt?

Beim Gespräch von Putin mit der Tochter seines Verteidigungsministers, war dieser nämlich offenbar ziemlich hartnäckigen von Mücken umschwirrt worden. Daraufhin hatte Putin versucht, die lästigen Blutsauger von seinem Gesicht fernzuhalten. Vor allem der rechte Arm des Präsidenten erregte dabei viel Aufmerksamkeit. Denn der hing bei der ganzen Aktion schlaff und regungslos an Putins Körper herab. . Um die Mücken zu vertreiben, setzte Putin dann lediglich seinen linken Arm ein. Zudem war bei dem Rundgang mit Ksenia Schoigu deutlich aufgefallen, dass der Kreml-Chef auch deutlich sichtbar humpelte. In den letzten Wochen waren in schöner Regelmäßigkeit immer wieder Gerüchte um Putins angeschlagene Gesundheit aufgetaucht. Diese hatten sogar für ziemlich bizarre Gerüchte gesorgt, bei denen behauptet wurde, dass Putin längst tot sei und von einem Doppelgänger ersetzt wurde.

.

Artikel weiterlesen