Seite 1 von 2

Trauer um "Star-Trek" Ikone - Schauspielerin gestorben - Sie war weltbekannt!

Stars (1 / 2)

01.08.2022 07:14Symbolbild imago

Traurige Neuigkeiten für alle Fans der Serie "Star Trek“ und grundsätzlich von US-Serien und filmen! Denn am Samstag ist laut US-Medienberichten eine weitere bekannte und beliebte Schauspielerin verstorben. Den Tod der Schauspielerin hatte deren Sohn Kylie Johnson bestätigt!

Impfärztin begeht Selbstmord - Sie wurde monatelang von Impfgegner bedroht und beleidigt!

Ukrainischer Angriff auf die Schwarzmeerflotte! Am "Tag der Marine" - Putin tobt!

"Star Trek"-Ikone ist tot

Bei Instagram veröffentlichte der Sohn der Schauspielerin den Stern seiner Mutter auf dem berühmten Walk of Fame in Hollywood. Dazu schreibt er: "Freunde, Fans, Kollegen, Welt. Leider muss ich euch darüber informieren, dass ein großartiges Licht am Firmament nicht mehr für uns scheint. Meine Mutter Nichelle Nicols, bekannt als Luth. Uhura!) ist letzte Nacht eines natürlichen Todes gestorben. Ihr Licht wird uns jedoch erhalten bleiben, wie die uralten Galaxien, die wir nun zum ersten Mal sehen – für kommende Generationen, damit sie daraus lernen und sich davon inspirieren lassen“, heißt es in der rührenden Trauernachricht. Nichols habe ein erfülltes Leben gehabt und war immer ein Vorbild für ihre gesamte Familie gewesen. Ihre Beisetzung soll im engsten Kreis der Familie stattfinden.

Nichelle Nichols hat Geschichte geschrieben

Weltweite Bekanntheit erlangte Nichelle Nichols durch ihre Rolle der Lt. Uhura in der TV-Serie "Star Trek“. Als eine der ersten schwarzen Frauen hatte sie eine Führungsposition in der Science-Fiction-Serie ergattert. Zudem löste sie in ihrer Rolle einen Skandal aus, da sie als erste schwarze Frau überhaupt im US-Fernsehen einen weißen Mann geküsst hatte. . Dieses Szene mit Capain Kirk-Darsteller William Shatner (91) hatte im prüden Amerika für Aufsehen gesorgt. Später hatte Nichelle Nichols auch noch einige Jazz-Alben veröffentlicht. Zudem sah man sie in weiteren "Star Trek“-Kinofilmen und der TV-Serie "Heroes“ auf dem Bildschirm. Außerdem hatte Nichols im TV-Film "Sharknado 5: Global Swarming“ mitgespielt und hatte Rollen als Gastsprecherin in den Comic-Serien "Die Simpsons“ und "Futurama“. Nebenbei war Nichelle Nichols auch noch für die NASA tätig, wo sie für die Anwerbung von NAchwuchsastronauten verantwortlich war.

Artikel weiterlesen