Seite 1 von 2

Angriff auf Skandinavien! Medwedew droht Finnland, Schweden und der NATO!

News (1 / 2)

29.07.2022 07:34Symbolbild imago

Der NATO-Beitritt Schwedens und Finnlands kann zur endgültigen Eskalaltion führen! Dimitri Medwedew droht nun noch einmal deutlich von einer massiven Antwort der Russen - ein NATO-Bericht bestätigt sogar die Sorge, vor einem Angriff Russlands auf ein NATO-Land! Putin soll bereits heimlich seine Luftwaffe zusammen ziehen! So ist die aktuelle Lage.

Shell mit Riesen-Gewinn dank teurem Sprit - Shell-Chef gönnt sich Verdopplung des Gehalts und wir zahlen

Riesen Waffendeal zwischen Deutschland und der Ukraine! Selenskyj darf 100 Panzerhaubitzen 2000 kaufen

Medwedew droht der NATO

Im April hatte Medwedew noch von einem "offenen Eurasien" von Wladiwostok bis Lissabon phantasiert. In den letzten Tagen wollte er dann nur noch die Ukraine von der Landkarte streichen. Zudem hatte er mit dem jüngsten Gericht gerdoht, falls die Ukraine versuchen sollte, die 2014 von Russland annektierte Halbinsel Krim zurückzuerobern. Nun sind offenbar die NATO, sowie die skandinavischen Länder Schweden und Finnland an der Reihe. Sollten NATO-Stützpunkte in Schweden und Finnland entstehen, drohte Medwedew mit einer schnellen Antwort Russland, wie Medwedew gegenüber der Nachrichtenagentur Interfax zu verstehen gegeben hatte. Wegen des russischen Einmarschs in der Ukraine hatten Finnland und Schweden überhaupt erst den Beitritt zur NATO in Betracht gezogen.

Finnland und Schweden werden NATO-Mitglieder

Beim letzten NATO-Gipfel in Madrid hatte das westliche Militärbündnis den Gesuchen zugestimmt. Aktuell läuft die Ratifizierung der Anträge durch die Parlamente der Mitgliedsländer. Nun sieht Medwedew durch den Beitritt von Schweden und Finnland zur NATO die Sicherheitslage in der Ostesee verschlechtert. Diese werde nun von "NATO"-Staaten dominiert. . Denn beiden Länder wirft Medwedew nun vor, sich von "jenseits des Ozeans und von Brüssel beeinflussen“ zu lassen. Aus diesem Grund müsse Russland die Beziehungen zu beiden Ländern nun überprüfen. Offenbar macht den Russen die gut 1.300 Kilometer lange Grenze mit Finnland Kopfzerbrechen. Deshalb hatte auch der russische Präsident Putin schon im Juni gedroht, dass ein Beitritt zur NATO von Schweden und Finnland militärische Gegenmaßnahmen von Seiten Russlands nach sich ziehen werde.

Artikel weiterlesen