Seite 1 von 2

RKI meldet neue Horror-Zahlen - Achterbahn geht weiter! Sommer-Welle immer schlimmer!

News (1 / 2)

28.07.2022 06:28Symbolbild imago

Gestern sah es nach leichter Entspannung aus - schon heute meldet das RKI erneut steigende Corona-Zahlen! Dazu wurde eine, potentiell tödlichere, neue Variante entdeckt! Wie geht es nun weiter in Deutschland?

Riesen Lebensmittel-Rückruf! Nahezu alle Supermärkte betroffen! Essen Sie das nicht!

Russische Geheimbasis zerstört! Angeblich 200 Wagner-Kämpfer getötet!

Wieler mit neuen Horror-Zahlen!

Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI zuletzt 104.126 Corona-Neuinfektionen (Vorwoche: 136.624) und 157 Todesfälle (Vorwoche: 177) innerhalb eines Tages. Auch hier sind Vergleiche der Daten sind wegen des Testverhaltens, Nachmeldungen und Übermittlungsproblemen nur eingeschränkt aussagekräftig. Das RKI zählte seit Beginn der Pandemie 30.702.511 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2 in Deutschland. Die tatsächliche Gesamtzahl dürfte allerdings deutlich höher liegen, da viele Infektionen nicht erkannt werden. Insgesamt weist das RKI-Dasboard 143.702 Todesfälle in Deutschland in Verbindung mit Covid-19 seit Begin der Pandemie aus.

Wie entwickelt sich die Inzidenz

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Corona-Sieben-Tage-Inzidenz am Donnerstag (28. Juli) mit 630,4 angegeben. . Dies ist der Wert, den das RKI-Dashboard um 04.00 Uhr auflistet. Am Donnerstag der Vorwoche hatte die Anzahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche bei 740,3 gelegen.

Artikel weiterlesen