Comeback vom "Glücksrad" im TV mit Mega-Besetzung! Aber - wer ersetzt TV-Ikone Maren Gilzer? Vipflash

Comeback vom "Glücksrad" im TV mit Mega-Besetzung! Aber - wer ersetzt TV-Ikone Maren Gilzer?

Seite 1 von 2

Stars (1 / 1) 22.06.2022 06:20 Symbolbild imago


Ein erfolgreiches TV-Format wird schon bald auf den Bildschirm zurückkehren. Denn nun soll die klassische TV-Game-Show "Das Glücksrad" wieder neu produziert! Die beliebte Sendung, die einst von den Kultmoderatoren Peter Bond (69) und Frederic Meisner (69) moderiert wurde bekommt eine Neuauflage und dies in einer Mega-Besetzung! Aber - wer bitte ersetzt Zahlenfee Maren Giltzer?

Ein TV-Klassiker kehrt ins TV zurück – "Das Glücksrad“ vor neuem TV-Start

Wer erinnert sich nicht an die fesche Buchstabenfee Maren Gilzer? Doch auch sie wird bei der Neuauflage, ebenso wie die ehemaligen Moderatoren Peter Bond und Frederic Meisner nicht mehr mit dabei sein. Stattdessen soll jetzt

Sonya Kraus (48) die neue Buchstabenfee werden. Schon in der Zeit von 1998 bis 2002 war Kraus in ihrer Zeit bei Kabel-Eins als Buchstabenfee eingesetzt worden, nachdem sie Maren Gilzer abgelöst hatte und dann selbst ihre erfolgreiche Karriere startete. Neuer Moderator der Show soll Thomas Hermanns (59) werden, der die Zuschauer mit Witz durch die Sendung führen wird.

Glücksrad wechselt den Sender

Zudem wird die Sendung auch den Sender wechseln. Denn jetzt hat sich RTL 2 die Rechte an dieser Show gesichert. Zuletzt war die Sendung zwischen 1988 bis 2002 auf verschiedenen Sendern der ProSiebenSat.1-Gruppe ausgestrahlt worden. Im Jahr 2016 hatte es bereits einmal ein Remake bei RTL Plus gegeben. An altbekannten Spielprinzip soll sich allerdings nichts ändern. Die teilnehmenden Kandidaten müssen Wörter auflösen, die an einer Gitterwand angezeigt werden. Wann die Show ausgestrahlt wird, ist bisher noch unklar.