Im Video! Neuer chinesischer Super-Flugzeugträger entdeckt - Aber das riesige Kriegsschiff soll verwundbar sein! Vipflash

Im Video! Neuer chinesischer Super-Flugzeugträger entdeckt - Aber das riesige Kriegsschiff soll verwundbar sein!

Seite 1 von 2

News (1 / 1) 20.06.2022 09:24 Symbolbild imago


Während alle Augen auf Russland gerichtet sind, baut China weiter seine Macht aus und bedroht seine Nachbarn! Gerade wurde der neue Super-Flugzeugträger "Fujian“ in Dienst gestellt und fuhr direkt in ein umstrittenes Gebiet! Doch obwohl das Schiff über modernste Technik verfügt, soll es sich keinesfalls um eine unverwundbare Super-Waffe handeln. Sehen Sie hier das Video zum "Monster-Flugzeugträger"!

China lässt Flugzeugträger vom Stapel laufen

Das chinesische Militär hat am Freitag (17. Juni) eine feierliche Zeremonie begangen und so den Stapellauf seines dritten Flugzeugträger "Fujian" gefeiert. Angeblich soll der Träger "Fujian“ einen deutlichen technischen Fortschritt zu den bisher in Dienst befindlichen Trägern der chinesischen Marine aufweisen. Mit dem neuen Schiff will China scheinbar einen weiteren Schritt hin zu einer globalen Supermacht machen. Zum ersten Mal überhaupt war ein Flugzeugträger komplett im eigenen Land hergestellt worden. Wie die Medien berichten, soll es sich um den ersten chinesischen Träger mit einem Flugzeugkatapult handelt. Die beiden chinesischen Flugzeugträger "Liaoning“ und "Shandong“ weisen dieses moderne Startsystem hingegen noch nicht auf. Trotzdem wird es wohl noch Jahre dauern bis das Schiff in Dienst gestellt wird.

Chinas neuer Flugzeugträger hat auch Schwachstellen

Obwohl das Schiff mit moderner Technik ausgestattet sein soll, sehen US-Fachleuten auch dieses Schiff nicht als unverwundbar an. Laut dem früheren Marine-Oberstleutnant Dakota Wood von der konservativen Denkfabrik Heritage Foundation ist klar, dass dieses Schiff genauso wie andere Schiffe anfällig für die gängigen Waffensysteme sei, die auch gegen andere Schiffe eingesetzt werden. "Allgemein gesagt: Neuer Flugzeugträger, alter Flugzeugträger, es ist immer noch ein Flugzeugträger“, verdeutlichte Wood gegenüber den Medien. "Es ist ein Schiff, das im Wasser schwimmt und von Seeaufklärungsflugzeugen mit Anti-Schiffs-Marschflugkörpern oder einem U-Boot angegriffen werden kann“, verdeutlichte der Militärexperte deshalb.

Aktuell hat die USA insgesamt 11 Flugzeugträger im Einsatz, danach folgen Großbritannien und China mit je 2 Trägern. Sobald der neue Flugzeugträger einsatzbereit ist, wird China nach den USA also die meisten Träger aufweisen.