Helene Fischer - so rührend kümmert sich Thomas Seitel um das gemeinsame Baby! Vipflash

Helene Fischer - so rührend kümmert sich Thomas Seitel um das gemeinsame Baby!

Seite 1 von 2

Stars (1 / 1) 06.05.2022 15:32 Symbolbild imago


Vor gut 5 Monaten ist Schlagersängerin Helene Fischer Mutter geworden. Seitdem muss sie sich neben ihrer Karriere auch um den Nachwuchs kümmern. Es steht also ein Menge kuscheln, füttern und Windeln wechseln auf Helenes täglichem Arbeitsprogramm. Gut, dass sie bei dieser Aufgabe auf die Hilfe von Lebensgefährte Thomas Seitel zählen kann - er ist eine große Stütze für Helene in dieser Zeit!

Helene Fischer: Sie gewöhnt sich langsam an die Mutterrolle

In den letzten Monaten hatte Helene Fischer ausgiebig Zeit sich in die Beziehung mit ihrer Tochter Nala (5 Monate) einzuleben. Doch das Helene für das Einkommen im Haus der Familie sorgen muss, gibt es natürlich nun wieder verstärkt berufliche Verpflichtungen. So steht unter anderem im August ein Megakonzert in München für die Sängerin auf dem Plan. Im nächsten Jahr wird die erfolgreiche Künstlerin dann sogar auf große Tournee durch Deutschland gehen. Gut zu wissen, dass Helene in diesen Fällen eine zuverlässige Person hat, die sich um ihre Tochter kümmern kann. Denn in diesen Fällen wird ihr Lebensgefährte Thomas Seitel das Kind schon schaukeln.

Helene Fischer will zurück auf die Bühne

Ohne Zweifel ein Vorteil, der es Helene erlaubt auf die große Showbühne zurückzukehren. Denn die Sängerin wird bereits ungeduldig. "Ich kann es kaum erwarten, bis ich endlich wieder live auf die Bühne darf“, hatte Helene kürzlich angekündigt. "Weil – ich liebe meinen Job, ich mache den supergerne“, ließ Helene die Öffentlichkeit wissen. Und zum Glück bekommt die Schlagerkönigin in ihrem Privatleben von ihrem Ehemann Thomas Seitel die notwendige Unterstützung. "Er ist fürsorglich, er ist liebevoll und er ist einfach der Mann an meiner Seite, der mir das Leben – glaube ich – auch sehr leicht machen wird“, schwärmt Helene von den Qualitäten des Vaters ihres Kindes. Nun steht die Organisation der Tour an, was für reichlich Arbeit sorgen wird. "Ich denke, damit werde ich beschäftigt sein, und werde dann zwischenzeitlich sicherlich auch noch mal ein bisschen mein privates Glück genießen können.“ Während Helene auf der Bühne steht, wird sich Vater Thomas dann sicherlich liebevoll um seine Tochter kümmern.