BionTech/Pfizer-Boss ist optimistisch: "Wir werden bald unser normales Leben zurück haben" Vipflash

Seite 1 von 2

17.01.2022 14:14Symbolbild imago

BionTech/Pfizer-Boss ist optimistisch: "Wir werden bald unser normales Leben zurück haben"

News (1 / 2)

Trotz steigender Infektionszahlen durch die Omikron-Variante des Coronavirus zeigen sich immer mehr Experten zuversichtlich für die Zukunft. Nun glaubt auch Pfizer-CEO Albert Bourla, dass die Pandemie bald ein Ende haben wird und das die Menschen in ihr Leben vor der Corona-Pandemie zurückkehren können.

Pfizer-Chef ist optimistisch für die Zukunft

Wenn es nach Albert Bourla, dem Chef des Impfstoff-Hersteller Pfizer geht, dann ist es offenbar nur noch eine Frage der Zeit, wann die Menschen in ihren normalen Alltag zurückkehren können. "Wir werden bald unser normales Leben zurückhaben", hat Bourla jetzt in einem Interview mit der französischen Zeitung "Le Figaro" zu Protokoll gegeben. "Wir sind in einer guten Position, um im Frühling so weit zu sein", ist sich Bourla sicher. Diese positive Prognose erstellt Bourla auf den zuletzt beobachteten Wandlungen des Virus. Zudem habe man immer mehr Optionen um das Coronavirus zu bekämpfen. Dazu gehörten nicht nur die verschiedenen im Einsatz befindlichen Impfstoffe, sondern auch das kürzlich in den USA zugelassene Corona-Medikament Paxlovid von Pfizer.

Nach Tsunami - Touristen vermisst! Von Flutwelle mitgerissen - Unterwasservulkan sorgte für Megawelle!

Hessen: Explosion an Tankstelle - 2 Tote! Mercedes rast in Zapfsäulen!

Pfizer-Boss überzeugt von Corona-Medikament

Denn mit dem Medikament könne nach Angaben von Pfizer bei einem Behandlungsbeginn innerhalb von 3 Tagen nach Auftreten der Symptome die Zahl der Einweisungen ins Krankenhaus und auch die Todesfälle durch Covid-19 um 90 Prozent reduziert werden. . In der EU fehlt dem Medikament aktuell allerdings noch die Zulassung. Der deutsche Gesundheitsminister Karl Lauterbach rechnet allerdings noch im Januar mit einer Notfallzulassung der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) für das Medikament.

.